Verabredung.eu Anmachsprüche?

Anmachsprüche? Chance oder Blamage?

Wenn die Saloon-Tür hinter Clint Eastwood leise quietschend auspendelt, kann der Barkeeper die Eiswürfel fast aus der Luft greifen, so cool ist der Mann. Eigentlich hat er aber kaum mehr gesagt als „ einen Whisky“. Betritt Sean Connery die Bar, fallen die Frauen nach den ersten drei Worten reihenweise vom Hocker. Was ist aber so cool an „Bond, James Bond“? Nicht die Sprüche sind es, es sind die Typen! Der Begriff „cool“ wird allgemein mit „lässig“, besser noch mit „souverän“ übersetzt. Der souveräne Mann kann also auf einen lässigen Spruch gut verzichten, bei ihm verspricht ein wohltemperiertes „Schönen Abend“ eben schon - einen schönen Abend. Weil hier aber nichts beschönigt werden soll, muss die Tatsache anerkannt werden, dass leider nicht alle Herren der Schöpfung soviel Souveränität ausstrahlen können. Unsicherheit, Unentschlossenheit oder mangelndes Selbstbewusstsein mit gewollt coolen Sprüchen zu übertünchen, ist aber ein gefährliches Unterfangen. Mit einem guten Drehbuch und einem darstellergerechter Text kann es aber gelingen, dass die Probeaufnahmen ein Engagement rechtfertigen - gleiches gilt natürlich für aktive Frauen, denen die Rolle einer abwartenden Statistin nicht genügt.

Stilvolles Bonmot oder geistloser Slogan?
Wer sich auf Stegreifbühnen nicht so wohl fühlt und einem vorgefertigten Text mehr vertraut als seinen eigenen, spontanen Einfällen, sollte sich vor der Falle einer Fehlbesetzung in Acht nehmen. Erscheint ein Spruch noch so lässig und lustig, er muss zur Persönlichkeit des Sprüchemachers passen, um nicht peinlich zu wirken. Ein eher reservierter, zurückhaltender Typ wirkt mit übertrieben offenherzigen, flotten Sprüchen einfach nur unglaubwürdig. Der sprichwörtliche Kuschelbär wird den Auftritt als Ladykiller möglicherweise ebenso vermasseln wie der väterliche Beschützer, der es mit bubenhaftem Charme versucht. Was für den einen recht cool ist, ist für den anderen eben nur billig. Aber auch mit eingeübten, vorgegebenen Sätzen kann das Gegenüber - unter ganz bestimmten Umständen - verzaubert werden. Die Zauberwörter zur Auswahl der besten, persönlichen Flirteinleitung lauten Originalität und Authentizität. Cool ist, wer sich - auch bei der Auswahl seiner Flirtsprüche - selbst treu bleibt!